Anfragen & Buchen

Schloss Tarasp
Image is not available

Hoch über dem Inn liegt das bekannte Schloss Tarasp. Erbaut wurde das Wahrzeichen des Unterengadins im Jahre 1040.

Es finden regelmässige Führungen statt und eine Teilnahme ist sehr empfehlenswert.

Schweizer Nationalpark
Image is not available

Eine Wanderung auf die Macunseen oder ins Val Trupchun zu den Hirschen?
Der Schweizer Nationalpark (der bis heute einzige der Schweiz) liegt gleich in der Nähe. Auch das Zentrum des Parkes in Zernez liegt nur gut 20 Minuten von Guarda entfernt.

Muzeum Susch
Image is not available

Das Muzeum Susch ist ein Museum für zeitgenössische Kunst in Susch im Unterengadin im Kanton Graubünden in der Schweiz. Es wurde von der polnischen Unternehmerin, Kunstsammlerin und Mäzenin Grażyna Kulczyk gegründet und am 2. Januar 2019 eröffnet.

Lai Nair
Image is not available

Der Lai Nair ist ein kleiner Bergsee oberhalb von Tarasp. Das Plateau, auf dem der See liegt, darf sicherlich zu den schönsten Flecken im Unterengadin gezählt werden.

Schellenursli-Museum
Image is not available

So hat der Schellenursli wohl gewohnt! Das kleine Museum in Guarda bietet Einblicke in verschiedene Szenen der Kindergeschichte. Hier wird die Schellenursli Geschichte real. Ideal für kleine und grosse Besucher.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider